bildstreifen_10K.jpg

Stimmen zur Schule

Einen guten Zusammenhalt

Ich habe mich extrem wohl gefühlt an der Schule Zürich Nord. Dies lag natürlich an den Kollegen, aber vor allem auch an unseren Lehrern, welche immer für mich da waren. Toll fand ich auch den guten Zusammenhalt, den wir als ganze Schule erleben konnten. Die SekPromotion ist eine sehr gute Idee. An dieser Stelle möchte ich ein riesiges Dankeschön aussprechen. Ich werde diese Zeit nie vergessen und immer lächelnd darauf zurückblicken. Sogar mit einem kleinen «Heimwehgefühl».

M. S. aus Bülach (Schülerin)

 

Steigerung der Lebensfreude

Unsere Tochter besuchte während fünf Jahren die Schule Zürich Nord. Als sie die alte Schule verliess, waren sämtliche Noten ungenügend, ausser in Deutsch. Am Ende der 3. Sek. konnte sie die obligatorische Schulzeit mit einem Sek. A-Abschluss beenden. Sie fühlte sich in ihrer Klasse von Anfang an gut aufgehoben. Dies verhalf ihr dazu, ihre Lebensfreude zu steigern und ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Uns Eltern gefielen an der SZN die familiäre Atmosphäre und der gute Kontakt zu den Lehrkräften.

Familie P. aus Kloten

 

Konstruktive und lösungsorientierte Zusammenarbeit

Unser Sohn hat sich während seiner Schulzeit von der fünften Primarklasse bis zur zweiten SekPro an der SZN stets sehr wohl gefühlt. Er ging gerne zur Schule, lernte mit Freude und Interesse, schätzte die entspannte Schulatmosphäre und die kleinen Schulklassen. Wir als Eltern erlebten eine sehr konstruktive und lösungsorientierte Zusammenarbeit mit den Lehrpersonen und der Schulleitung.

Wir durften erleben, dass an der Schule Zürich Nord das Potential unseres Sohnes ganzheitlich (schulisch, menschlich und kreativ) gefördert wurde. An der SZN steht der Schüler immer im Mittelpunkt der Förderung, es wird grossen Wert darauf gelegt, dass er einen starken Boden für seinen Lebensweg bekommt.

Unser Sohn nimmt heute gestärkt und mit einer motivierten Einstellung seinen Bildungsweg in die Hand. Er lernte, wie man richtig lernt, wie er sein Wissen und seine Fähigkeiten effektiv einsetzen kann.

Wir empfehlen die Schule Zürich Nord sehr gerne jedem weiter.

Familie B. aus Niederweningen

 

Die beste Schule der ganzen Welt

Die Schule Zürich Nord ist nicht einfach nur eine normale Schule, es ist die beste Schule der ganzen Welt. Es ist nicht übertrieben, was ich sage, denn man findet keine anderen Worte dafür. Es ist eine grosse Familie, die immer für einen da ist. Wir haben viel gelacht, aber auch viel gelernt. Das Arbeitsklima ist super und die Atmosphäre ist wunderschön.

In dieser Schule lernt man so viele Sachen, die man nie mehr vergessen wird. Es waren drei wunderschöne Jahre und ich kann die Schule nur weiterempfehlen. Wer in diese Schule gehen kann, hat Glück. Ich danke der Schule Zürich Nord für diese tollen Jahre.

A. R. aus Kloten (Schülerin)

 

Aufgabenstunden entlasten

Meine beiden Kinder haben sich an der Schule Zürich Nord sehr wohl gefühlt. Wir haben die kleineren Klassen sowie das Angebot der Aufgabenstunde sehr geschätzt. Aber auch der gute Kontakt zu Lehrern und Schulleitung hat immer bestens geklappt. Da es sich um eine Tagesschule handelt, haben meine Kinder – und ehrlich gesagt auch ich – gelernt loszulassen. Die Selbständigkeit wurde so sehr stark gefördert. Ich bin sehr froh, dass wir uns für diese Schule entschieden haben und dass unsere Kinder dort eine gute Zeit verbringen durften.

B. S. aus Bülach (Mutter)

 

Bereitschaft, Arbeiten in Eigenregie zu bewältigen

M. fühlte sich an der Schule Zürich Nord gut aufgehoben und verlässlich durch den Schulalltag begleitet. Er lernte, aufmerksam dem Unterricht zu folgen und sich daran zu beteiligen. Aufgaben zuverlässig und sorgfältig zu erledigen, wurde für ihn zu einer Selbstverständlichkeit. Beruhigend wirkte die Sicherheit, bei offenen Fragen am folgenden Tag Klärung erhalten zu können. Auffallend war sein wachsendes Selbstvertrauen und die zunehmende Bereitschaft, auch grössere Arbeiten in Eigenregie, vom Organisieren bis hin zur Präsentation, zu bewältigen.

Wir schätzten die sehr gute Zusammenarbeit der Schule mit uns: Rückmeldungen, Info-Mails und Gespräche gaben uns Einblick in die Schule und Sicherheit. Auffallend war der gute Umgang mit den Lernenden und wie darauf geachtet wurde, dass dieser auch unter ihnen gelebt wurde. In einer solchen Umgebung konnten sich die Jugendlichen dem Wesentlichen in der Schule – dem Lernen – l zuwenden. Der einfühlsame, fürs Lernen ermutigende Umgang beeindruckte mich. Unser Sohn lernte, mehr auf seine Wesensart und seine Gedanken zu vertrauen und mutiger Neues anzugehen.

Familie E. aus Watt (Vater)

 

Grosszügige Platzverhältnisse

Ich habe mich an der Schule Zürich Nord sehr wohl gefühlt, da viel Wert auf ein gutes Klassenklima gelegt wird. Die grosszügigen Platzverhältnisse ermöglichten eine ruhige Lernatmosphäre. Dank der netten Lehrpersonen und den kleinen Klassen wurde ich sehr persönlich betreut und der abwechslungsreiche Unterricht machte die Schule spannend. Ich habe die Schule mit einem gewachsenen Selbstvertrauen und vielen schönen Erinnerungen verlassen.

C. A. aus Niederglatt (Schülerin)

 

Dem Schüler angepasstes Lernen und individuelle Unterstützung

Unser Sohn schätzte an der Schule Zürich Nord vor allem die kleinen Klassen. Der Lernstoff wurde immer wieder seinen Fähigkeiten und Kapazitäten angepasst und er konnte auch stark von der individuellen Unterstützung im Lerncoaching profitieren. Der enge Kontakt zwischen uns Eltern und der Schule ermöglichte einen direkten Informationsaustausch. Die Erfahrungen, welche D. an der SZN machen konnte, waren eine optimale Vorbereitung auf die Arbeitswelt und auf die Zukunft unseres Sohnes.

Familie D. aus Mettmenhasli

 

Entlastende Tagesbetreuung

Unsere Tochter blühte in der Schulzeit an der Schule Zürich Nord regelrecht auf. Sie konnte fehlenden Schulstoff aufholen und erhielt dafür die nötige Nachhilfe. Wirkliches Hinschauen, was das Kind braucht, und eine gute Kommunikation zwischen Schule und Familie bieten den nötigen Rahmen für Lernerfolge. Die Ganztagesbetreuung war für mich eine grosse Entlastung. Die kleinen Klassen schaffen eine ruhige Lernatmosphäre, welche unserer Tochter viel Sicherheit geben konnte. Es waren die besten und lehrreichsten Schuljahre, die unser Kind je hatte.

S. A. aus Niederglatt (Mutter)